Wiederholung Einleitung

Einladung …

schenk mir ein kilo hoffnungsduft

und ein pfund vom schrei vor entzücken

zweihundert gramm ichweißnichtmehrwas

und ein ganzes stück nichtmehrdrücken

ja am besten das aus der freude geschälte

ohne enttäuschungsknochen

und ohne die sehnen vom alltagsstress

die werden nicht weich beim kochen

 

putz neidlosmöhren stück für stück

puhl langfleißerbsen ganz junge

zig jugendschoten schwimmen im topf

die brennen so heiß auf der zunge

 

nimm mir den ersten teller ab

du kriegst den allergrößten

erst der einhundertfünfundzwanzigste gast

muss sich mit brühe trösten

 

Dieses Blog ist der Linkgemeinschaft literarischer, kultureller und politischer Blogs im Netz beigetreten. Copy & paste dieses Bekenntnisses ausdrücklich erwünscht. Die WiedergabevonTextenderPartnerblogsnurnachvorherigerNachfrage.

Advertisements
Published in: on 26. April 2012 at 04:44  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://wortraeume.wordpress.com/2012/04/26/wiederholung-einleitung/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: